Rechtlicher Hinweis

Die Informationen der „Gesundheitslounge“ dienen nicht der Anleitung der Selbstmedikation. Die Informationen sind dazu bestimmt, sich im heute vielfältigen Angebot der Behandlungs- und Therapiemöglichkeiten besser zurecht zu finden. Daher ersetzen die auf dem Webportal „Gesundheitslounge“ veröffentlichen Informationen im Individualfall nicht die Beratung durch einen Arzt, Apotheker, Heilpraktiker oder durch sonstige Personen aus Heilberufen.

Manche auf dieser Website vorgestellten Diagnose- und Behandlungsmethoden sind Verfahren der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin, die nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die Schulmedizin gehören. Alle getroffenen Aussagen über Eigenschaften und Wirkungen sowie Indikationen jener vorgestellten Verfahren beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungswerten in der jeweiligen Therapierichtung selbst, die von der aktuell herrschenden Schulmedizin mitunter nicht geteilt werden.

Auch für einige auf der „Gesundheitslounge“ angeführten Nahrungsergänzungsmittel (NEM) gilt, dass die Schulmedizin den Nutzen der meisten Nahrungsergänzungsmittel leider nicht anerkennt! Deshalb muss der Hinweis erfolgen, dass dem Besucher nicht suggeriert werden soll, eine Anwendung von Nahrungsergänzungsmitteln könne Erkrankungen und Leiden lindern oder gar heilen.
Darüber hinaus muss darauf hingewiesen werden, dass Nahrungsergänzungsmittel (NEM) keine Medikamente sind, sondern als Lebensmittel klassifiziert werden. Sie ersetzen nicht eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine bewusste Lebensführung. Sie sind grundsätzlich für Kinder unerreichbar aufzubewahren.