Ein Basenwickel mit einer basischen Lösung kann bei akuten Gelenkschmerzen wie z.B. Tennisarm oder Achillessehnenverletzungen zur Verbesserung eingesetzt werden. Dr. Edeltraud Rau, Fachärztin für Homöopathie und Naturheilverfahren, zeigt uns, wie man diesen richtig anwendet.

Teilen.

Über den/die Autor/in

Die Gesundheitslounge
Die Gesundheitslounge